Monatsarchive: März 2016

zerflexter Leasingtresor

Eine dumme Geschichte. Ein Schlüsseldienst wurde an einen geschlossenen Tresor gerufen. Batterie leer und der Notschlüssel nicht vorhanden. Der Monteur sagte dem Kunden er könne den Tresor nur zerstören. Antwort vom Kunden: Egal, ich muss jetzt an den Inhalt. Also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter B&R Geschichten aus dem Alltag | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Pandoras Büchse, Antiktresor mit Mehrwert

Trickverschlüsse gab es vor langer Zeit bei Tresoren. Wenn man nicht wusste wie und in welcher Reihenfolge die Mechanismen betätigt werden müssen nutzte selbst der korrekte Schlüssel nichts. Herauszufinden wie das funktioniert hat mir ein paar weitere graue Haare verursacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Antikes, Kurioses | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Die kleinen Schreihälse im Büro

Nein, wir haben kein Baby im Büro, das was man gelegentlich schreien hört (bei Telefonaten im Hintergrund) sind unsere 2 Kater. Und die sind quasi schon im Rowdyalter. 2 Bengalbrüderchen mit etwas Wildanteil, man merkt es deutlich ;o)  

Veröffentlicht unter B&R Geschichten aus dem Alltag | Hinterlasse einen Kommentar